Kunzrasen

Die prosaische Erweiterung zur Kunzgalerie

 

Terra X im ZDF

Geschrieben am 2019-05-13

Die beiden Folgen der Terra X Doku "Faszination Wasser" sind in der Mediathek zu sehen. Das ZDF schreibt:

Wasser ist die Grundlage allen Lebens. Der Mensch zum Beispiel besteht zu großen Teilen aus Wasser und Meeresströmungen regeln das Klima. Als einziger Stoff kommt es auf der Erde zugleich flüssig, fest und gasförmig vor. Meeresbiologe und Forschungstaucher Uli Kunz nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise zu den Wasserwelten der Erde – zu den Buckelwalen vor Rarotonga und den Geysiren in Island, in die Höhlenwelt der Schweiz und an den Grund riesiger Gletscher der Arktis, zu den Wolken an der Zugspitze und in wassergefüllte Tropfsteinhöhlen unter den Bahamas. Eindrucksvolle Aufnahmen zeigen die Wunder der Wasserwelten, Wissenschaftler geben Einblick in neueste Forschungen, und Computeranimationen erklären Details.

Film ab.

Folge 1: Singende Wale und das Geheimnis der Regentropfen

Folge 2: Nasse Meteoriten und wandernde Gletscher

Wer friert, verliert

Geschrieben am 2019-04-29

Unter der Regie der Naturfilmerin Christina Karliczek haben wir uns unter die Eisdecke von Grönland gewagt. Auch mit den Erfahrungen der Eistauchgänge vom letzten Jahr bleibt das Schockfrosten nicht aus. Kurz vor der in diesem Jahr viel zu früh einsetzenden Schneeschmelze konnten wir noch bei hervorragenden Sichtweiten im Asteroidengürtel treibender Eisberge tauchen.

Die neuen Bilder habe ich mit den Aufnahmen von 2018 in die aktuelle Galerie gesetzt. Neben blau schimmernden Eismassen gibt es dort auch einige wunderbare Lebewesen zu sehen, denen in der Arktis bei Wassertemperaturen von minus zwei Grad anscheinend gar nicht kalt wird.

Gespräche auf der Couch

Geschrieben am 2019-02-03

Dieses Mal krieche ich beim NDR nicht mit Hinnerk durch eine Studio-Höhle, fabuliere aber mit der großartigen Gesprächspartnerin Bettina Tietjen über meine Begeisterung für kaltes Wasser und hohe Wellen. Exklusiv zeigen wir die ersten Bilder aus der Doppelfolge 'Terra X', die ich für das ZDF moderiere und für die ich im letzten Jahr auf vielen Reisen unterwegs war. Nebenbei klären wir noch über die aus dem Hinterhalt hervorkriechenden Bärtierchen auf und fragen uns, was denn dieser Gott mit alldem zu tun haben könnte...

Aber das Wichtigste Thema ist meine Berufswahl: Vor langer Zeit wollte ich mal Neurochirurg werden, gab dann aber den besten Studienplatz für Mediziner in Freiburg auf, um an die Ostsee zu gehen. Und jetzt sammel ich Walkacke im Pazifik. Steile Karriere...

Den Beitrag gibt es hier zu sehen.

Kinder Spezial Unterwasserfotografie

Geschrieben am 2019-02-02

Live und in Farbe beim Timster Treff im Kinderfernsehen. Beim KiKA ging es um spielentscheidende Tipps und Tricks in der Unterwasserfotografie, um trockene und nasse Tauchanzüge, um Begegnungen mit Tieren und Pflanzen und vor allem auch um die Begegnung mit dem Checker-Tobi in seinem neuen Kinofilm. Zusammen mit Tim haben wir interessante Fragen beantwortet, die uns von den kleinen und großen Zuschauern direkt live und online gestellt wurden Die tolle Haimütze durfte ich leider nicht mit nach Hause nehmen...

Checker Tobi Kinopremiere

Geschrieben am 2019-01-27

Nach jahrelanger Planung, wilden Dreharbeiten, monatelanger Musikkomposition, Schnitt- und Animationsarbeit fand letzten Sonntag in München die Premiere des Kinderfilmspektakels statt.

Über eintausend Kinder haben die große Abenteuerreise unter tosendem Applaus mit dem Prädikat "KrassMegaHerzToll" ausgezeichnet. Und ihren Helden Tobias Krell unter mehreren Tonnen Popcorn begraben. Davor und danach war reichlich Zeit für fünf Millionen Selfies und Portraits.
Zusammen mit unserem Unterwasser-Team von Submaris, Doc Florian Huber und Christian Howe wurde der Rote Teppich gewetzt.

Den Trailer, in dem auch erste Bilder unseres Abenteuers in der Unterwasserwelt vor Tasmanien zu sehen sind, läuft zum Beispiel hier.

In einer weiteren Checker-Tobi Folge spricht Tobi ausführlich über die Dreharbeiten zum Kino-Abenteuer. Dabei könnt ihr auch unseren glorreichen Abenteuer-Bus sehen. Und mir beim Essen zuschauen... Danke Tobi.